Etablierung des Unternehmertums durch ein Millennial-Mikroskop

Das Wort "tausendjährig" ist gleichbedeutend mit dem Begriff "Unternehmer". So wie Millennials auf Instagram unnötige Herausforderungen annehmen und dennoch Berühmtheit erlangen, gewinnen auch Unternehmer in ähnlicher Weise an Bedeutung.

Abgesehen vom Klischee lebt und stirbt der Nutzen eines Unternehmers mit der Fähigkeit, Risiken einzugehen, zu wachsen und sich gegen seine Konkurrenten zu behaupten.

Am Anfang werden Sie als Unternehmer weder von einer herausragenden Unternehmensstruktur unterstützt, noch ist es „wahrscheinlich“, dass Sie in Ihrem Unternehmen erfolgreich sind. Vielleicht ist diese letzte Aussage irreführend. Die meisten von Ihnen würden zustimmen, dass eine signifikante Korrelation zwischen den Tausenden verschiedener Arten von Kleinunternehmen, von Eisdielen bis zu Hundefriseuren, die Sammlung von Kapital und der Erwerb von Gewinnen ist. Es scheint, dass sich das widerwärtige Leitbild oder die Liste der Unternehmensziele nicht auf solche Unternehmen beziehen muss.

In Bezug auf „Erfolg“ kann es ziemlich einfach sein zu sagen, dass Sie ein Unternehmer sind und möchten, dass Ihr Unternehmen erfolgreich ist. Deshalb möchten Sie Geld verdienen. Aber lassen Sie uns nicht nur der Einfachheit halber einschränken. Wenn Sie sich als Kleinunternehmer wirklich der Kapitalakkumulation als Ihrem einzigen Ziel verpflichtet fühlen, können Sie vernünftigerweise berechtigt sein, das Wesentliche des Wettbewerbs zu töten oder unehrlich zu sein, während Sie Ihre Steuern zahlen.

Es ist nicht notwendig, dem Wunsch, Reichtum anzusammeln, einen moralischen Wert beizumessen. Ihre inhärente Tendenz, entweder die reichste Person der Stadt zu sein, oder Ihre inhärenten Werte, die Substanz zusammen mit Geld jagen, würden ohnehin ins Spiel kommen und Ihre Vorgehensweise beeinflussen. In der Welt der Unternehmer mag Geld eine Menge sein, aber es ist nicht alles.

Machen Sie sich und andere darauf aufmerksam, was der Zweck Ihrer Firma ist. Finden Sie einen Weg, eine Liste von allem zu erstellen, was Ihr Unternehmen unter plausiblen Bedingungen tun soll - und veröffentlichen Sie sie sichtbar. Sie und alle anderen werden davon profitieren. Diese Aufdeckung und Externalisierung von Individuen und bekannten Werten mag peinlich oder umständlich erscheinen - damit umgehen, es als eine Herausforderung für die Industrie ansehen. Wie in Beziehungen ist es immer gefährlich, etwas zu sagen, was Sie meinen, aber Sie sind nicht wirklich im Spiel, bis Sie das gleiche Risiko im Geschäft eingehen.

Innovation und Überzeugung sind für einen Unternehmer zwei Seiten derselben unschätzbaren Medaille. Wenn Sie unermüdlich an einem bestimmten Ziel festhalten, kann die Idee der Überzeugung Sie zu der falschen Schlussfolgerung führen, dass Sie Ihre Ziele einmal gefährden und sie dann beibehalten sollten. Das ist nicht der Fall. Halten Sie sich an Ihre Ziele, wenn Sie sie festlegen, wissen Sie, dass sie für Sie notwendig sind, aber denken Sie nicht, dass sie korrekt oder konstant sind, denn obwohl sie voreingenommen im Denken sind, werden Ihre Unternehmensziele von Ihnen festgelegt und unterliegen Fehlern oder Fehlern Unvollkommenheit.

Die Lösung hier ist eine Strategie „Biegen, aber nicht brechen“. Seien Sie bereit, sich an Ihr Geschäftsumfeld anzupassen, aber entscheiden Sie erst dann über ein primäres Unternehmensziel, wenn Sie diese neue Richtung als überarbeitetes Ziel verfolgen möchten. Wenn dieses vorgeschlagene neue Ziel so einfach ist wie „aufgeschlossen bleiben“, stellen Sie sicher, dass Sie diese Behauptung als erkennbaren und bekannten Teil Ihres Unternehmensplans kommunizieren. Mit Unternehmern treiben persönliche Verantwortung, Vertrauen und Willenskraft den Fortschritt ihrer Bemühungen voran.

Wie Millennials ist auch Ihr Geschäft ein Geschäft, das auf der Rasse der Freiheit und der persönlichen Offenbarung beruht. Denken Sie so viel über den Ort und die Art Ihres Geschäfts nach, wie Sie für Ihre eigenen Lebensziele möchten.

War es lesenswert? Lass uns wissen.