Wie man Kieselsteine ​​in 9 einfachen Schritten malt

Kiesel-Kunst-Farbe-Kreativ-Stein-DIY

DIY Pebble Painting, um Ihr Zuhause zu dekorieren

Das Malen von Kieselsteinen ist ein lustiges und therapeutisches Handwerk, das Sie beschäftigt. Mal sehen, wie wir Steine ​​malen können.

Bevor Sie anfangen zu malen

Entfernen Sie den Schmutz, indem Sie Ihre Kieselsteine ​​ordnungsgemäß reinigen und trocknen: Pflücken Sie Kieselsteine ​​aus Ihrem Garten und bringen Sie sie zu Ihrem Waschbecken. Nehmen Sie eine Spülmittel und legen Sie sie auf einen Schwamm. Schrubben Sie leicht alle Kieselsteine. Entfernen Sie den ganzen Schmutz und Schmutz auf den Steinen. Sobald Sie fertig sind, halten Sie sie auf einem Handtuch und warten Sie, bis es trocknet.

Glatte Oberfläche: Es kann schwierig sein, einen rauen, unebenen Stein zu malen. Durch Glätten wird dieses Problem gelöst. Nehmen Sie ein Stück Sandpapier und reiben Sie es über die gezackten, harten Kanten des Kiesels. Reiben Sie weiter, bis die Oberfläche gleichmäßig und glatt ist.

Wählen Sie ein Design: Wenn Sie Ihrem Garten Farben hinzufügen möchten, können Sie für Ihren Stein Volltonfarben verwenden. Wenn Sie es für andere dekorative Zwecke verwenden möchten, können Sie fast jedes mögliche Design auswählen.

Stellen Sie sich Ihre Idee vor: Zeichnen Sie Ihre Idee auf ein Altpapier. Verwenden Sie einen Bleistift und skizzieren Sie Ihr Konzept. Zeichnen muss nicht perfekt sein. Ihr Fokus sollte darauf liegen, verschiedene Ideen zu verfassen, bis Sie das am besten geeignete Design gefunden haben.

Zeit zum Malen

Skizzieren Sie dieses ausgewählte Design auf dem Kiesel: Zeichnen oder zeichnen Sie Ihr ausgewähltes Kunstwerk frei auf den Stein. Halte deine Linien glatt.

Füllen Sie große Teile des Designs mit Acrylfarbe: Wählen Sie eine dünne Airbrush und tauchen Sie in Acrylfarbe. Verwenden Sie sanfte und schnelle Bewegungen, um die Farbe auf der Oberfläche Ihres Steins zu verteilen. Wenn Sie an einem komplizierten Design arbeiten, malen Sie von hinten nach vorne. Wenn Sie beispielsweise ein Haus vor einem Sonnenuntergang streichen, malen Sie den Himmel und die Sonnenfarben, bevor Sie das Haus streichen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Farbe auf Ihren Teppich oder Ihr Tuch verschütten. Spülmittel wird dich retten. Sie können auch im Dunkeln leuchtende Farben für einen schickeren und für einen magischen Effekt im Dunkeln verwenden. Sie können hochwertige Farben im Dunkeln online finden.

Föhn: Trocknen Sie Ihre Farbe mit einem Haartrockner bei schwacher Hitze ab. Wenn Sie genügend Zeit haben, legen Sie Ihre Kieselsteine ​​beiseite, damit sie auf natürliche Weise trocknen können. Es dauert kaum ein paar Stunden.

Details hinzufügen: Verwenden Sie einen Marker oder eine Kreide, um andere Elemente Ihres Designs zu färben oder zu skizzieren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Farbe vollständig trocken ist, da Sie Buntstifte von Kreidemärkten verwenden.

Lack: Schützen Sie den lackierten Bereich mit einer dünnen Lackschicht.

Sobald sich der Lack nach dem leichten Klopfen trocken anfühlt, können die Kieselsteine ​​präsentiert werden. Herzliche Glückwünsche.

*Für grundlegende Vorschläge, die Ihnen helfen könnten, die Kieselsteine ​​effektiver zu malen.*

  1. Seien Sie entschlossen mit Ihren Schlägen.
  2. Das Mischen Ihrer Farben ist wichtiger als Sie denken.
  3. Acrylfarbe neigt dazu, sich beim Trocknen zu verdunkeln. Denken Sie daran.
  4. Verwenden Sie hochwertige Materialien für beste Ergebnisse.

War es lesenswert? Lass uns wissen.