Mentale Hacks zur Überwindung von Herausforderungen

Phantasie-Mahadev-Shiva-Vorstellung-Kraft-Geist-Spiritualität-Yoga
Shiva - Kraft der Vorstellungskraft in einem Bewusstseinszustand, der sich auf die Realität und die Grenze zwischen Träumen und Wahrheit konzentriert (Bild: Quora)

Lernen Sie, Herausforderungen mit diesen 8 unglaublich mentalen Hacks zu meistern. Diese mentalen Hacks konzentrieren sich auf Ihre Sinne.

  1. Sehen Sie es: Verbringen Sie Zeit vor jeder Herausforderung oder Aufgabe und stellen Sie sich vor, wie Sie sie erledigen. Sehen Sie jeden Aspekt dieser Aufgabe von Anfang bis Ende, als ob Sie einen Film in Zeitlupe ansehen würden. Beziehen Sie alle Ihre Sinne ein.
  2. Rieche es: Rieche deine Herausforderung. Angenommen, Ihre Herausforderung besteht darin, ein Vorstellungsgespräch für einen Job zu geben. Dann, eine Nacht zuvor, riechen Sie das Leder des Stuhls bei Ihnen zu Hause, die Kleidung, die Sie tragen werden, und die Krawatte, die Sie anziehen werden. Rufen Sie jede Erinnerung auf, die die Vision lebendig werden lässt, wenn Sie sie riechen.
  3. Probieren Sie es: Probieren Sie an einem zufälligen Wochenende die eine Mahlzeit, die Sie essen möchten, nachdem Sie Ihre Ziele erreicht haben.
  4. Höre es: Gehen Sie zu Youtube und hören Sie die Geräusche der Menge, das Geräusch von Leuten, die zufällig schreien und jubeln, und stellen Sie sich vor, wie Sie in der Mitte die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
  5. Fühle es: Beachten Sie jeden kleinen Aspekt. Wie wird es sich anfühlen, Ihr Ziel zu erreichen? Spüren Sie den Schweißtropfen, den Griff Ihrer Bürotasche und das Klopfen Ihres Herzens. Erleben Sie die Intensität der Emotionen, die durch das Erreichen Ihrer gewünschten Ziele entstehen.
  6. Überprüfen Sie es: Jedes Mal, wenn Sie sehen, dass Sie glücklich Erfolg haben, erhöhen Sie Ihre Chancen, dies tatsächlich zu tun, wenn Sie sich in dieser Situation befinden. Durch das RAS (Reticular Activating System) im Gehirn stärken Sie diese sinnvolle synaptische Verbindung. Dein Verstand weiß nur, was du ihm wiederholt sagst. Wenn Sie dem Gehirn regelmäßig etwas sagen, wird es funktionieren, um dies zu erreichen.
  7. Löse dich davon: Wenn die Arbeit nicht so abläuft, wie Sie es sich vorgestellt haben, müssen Sie üben, sich davon zu lösen und weiterzumachen. Sobald Sie anfangen zu verinnerlichen, dass Ihnen ein Fehler passiert ist, wirkt sich dies auf Ihr Leben aus. Dann wirkt es sich auf Ihre Zukunft aus und nicht auf die richtige Weise. Der nächste Tag muss neu beginnen. Sie müssen Ihren Verstand davon abhalten, sich diesem Fehler zuzuordnen. Abnehmen und loslassen! Halten Sie Ihren Kopf nur in der Perspektive „hier und jetzt“.
  8. Baue es: Leistungsträger bereiten sich immer vor und bauen gesunde Routinen um ihre Pläne auf. Ob beim Forschen, Üben, Aufwärmen oder Arbeiten, die meisten Leistungsträger werden Ihnen sagen, dass sie eine Routine haben, der sie religiös folgen. Entwickeln Sie Ihre eigene Routine, mit der Sie sich wohlfühlen und ganz oben auf Ihrem Spiel stehen können. Erwägen Sie, diese Visualisierungstechniken hinzuzufügen, um noch mehr Kontrolle in Ihr Leben zu bringen. Beginnen Sie beim Erstellen dieser Visualisierungen mit kleinen Sitzungen, möglicherweise einem bestimmten Spiel. Suchen Sie sich einen ruhigen Ort, an dem Sie entspannt, aber wachsam sein können. Vielleicht möchten Sie Kopfhörer aufsetzen und einen unglaublich optimistischen Song abspielen (wenn Sie das nicht ablenkt) und dann das Video in Ihrem Gehirn erstellen, in dem die Aufgabe perfekt läuft. Spielen Sie es immer wieder in Ihrem Kopf ab und fügen Sie immer bewusstere Details hinzu, bis es so lebendig ist, dass Sie sich nicht vorstellen können, dass diese Aufgabe oder die Arbeit anders abläuft, als Sie es sich gerade vorgestellt haben.

War es lesenswert? Lass uns wissen.