Warum brauchen Sie kurzfristige gewerbliche Kredite in einem Start-up?

leer

Der ultimative Traum eines angehenden Unternehmer ist zu sehen, wie ihr Start-up zu einem florierenden Unternehmen heranwächst. Sie haben alle erforderlichen Anstrengungen unternommen, um diese Vision zu verwirklichen. Ihre Opfer tragen jedoch nicht immer die Ergebnisse, auf die sie hoffen.

Einer der Hauptstolpersteine ​​auf diesem Weg zum Erfolg sind die Finanzen des Unternehmens. Kommerzielle Kreditgeber kommen ins Spiel, wenn die derzeitige Finanzierung sie nicht schneidet oder ohne weiteren Zufluss austrocknet.

Die Bedürfnisse sind viele

Die begrenzten Ressourcen eines Start-ups machen es besonders anfällig für die Schwankungen der Marktkräfte. Commercial Finance Kreditgeber Treten Sie für solche Umstände in den Vordergrund. Sie arbeiten nach dem Modell „schnell geben, schnell abrufen“. Geld wird kurzfristig gegeben. Es wird auch eine kurze Amortisationszeit mit hohen Zinsen geben, um das Geld schnell zurückzugewinnen.

Sie müssen ein starkes Bedürfnis und einen starken finanziellen Hintergrund haben, um ein solches Darlehen zu erhalten. Dies umfasst sowohl persönliche als auch kommerzielle Finanzen. Einige gleichwertige Sicherheiten müssen eingereicht werden.

Im Folgenden sind einige Szenarien aufgeführt, die sich als nützlich erweisen werden:

Für die 11. Stunde

Die Finanzen Ihres Unternehmens sind an ihre Grenzen gestoßen. Es besteht ein dringender Bedarf an einem dringenden Geldzufluss, um fortzufahren. Es ist jedoch niemand in Sicht, der Ihnen geben kann, was Sie wollen. Je länger Sie nicht das notwendige Geld beschaffen, desto niedriger wird Ihr Unternehmen bewertet. Dies verringert die Chancen, einen Investor zu gewinnen, weiter.

Kurzfristige gewerbliche Kredite sind am besten für solche Situationen geeignet. Mit minimalem Papierkram werden die Kreditgeber das benötigte Geld schnell verteilen. Dies wird Ihnen helfen, wieder auf die Beine zu kommen und sich auf andere Aufgaben zu konzentrieren, um das Unternehmen am Laufen zu halten.

Wenn das Wachsen gut wird

Das andere Szenario ist, dass das Unternehmen gut läuft und eine Expansion in andere Märkte erfordert, um weiter zu wachsen. Sie können entweder national oder international sein. Und es gibt eine Geldkrise, die verhindert, dass es seine Flügel ausdehnt. Auch hier sind ein Investor oder andere Geldverleiher bei Bedarf nicht anwesend.

Ein kurzfristiger Kredit kann eine solche Cashflow-Lücke leicht schließen. Eine gute Finanzbilanz ist ein Anreiz für das Finanzunternehmen, Ihnen das Geld zu leihen. Sie können eine schnelle Genehmigung erwarten, die Ihren situativen Anforderungen entspricht. Ein höherer Betrag wird auch nicht zu schwer zu verhandeln sein.

Diese plötzliche Nachfrage klären

Produktbasierte Start-ups werden dafür sehr anfällig sein. Das Unternehmen wächst und dank Mundpropaganda und Ihrer Marketingbemühungen spricht sich herum. Sie denken, Sie haben es sicher, aber plötzlich kommt ein hoffnungsvoller Kunde mit einem großen Auftrag herein. Und Sie können ein solches Angebot nicht ablehnen. Aber Ihre Finanzen lassen Sie nicht bis zu Ihrer Kauf- oder Produktionskapazität.

Dies ist reif für eine kurzfristige Kredit-Bargeld-Infusion. Es ist nur für diesen einen Auftrag, und die traditionelle Finanzierung ist auf langfristige Ergebnisse ausgelegt. Das erforderliche Geld wird auch nicht sehr hoch sein, wodurch Sie die zu zahlenden Zinsen sparen.

Kreditgeber für gewerbliche Finanzierungen dürfen nur verfolgt werden, wenn Sie sicher sind, dass sie Sie schwimmen lassen und nicht sinken. Sie möchten nicht, dass die hohen Zinsen Ihre größte Aufmerksamkeit erregen. Daher werden sie am besten als letzte Möglichkeit behandelt, wenn nichts mehr übrig ist.

War es lesenswert? Lass uns wissen.